Über mich

Julia Ettlich

Kompetenzbereiche
Information Design, Konzeption, Kampagnengestaltung, Corporate Design, Editorial Design, Buchgestaltung, Plakatgestaltung
Auszeichnungen
11/2014:Bronze-Award im ICMA Student Award in der Kategorie »wissenschaftliche Bücher« mit »Designerwege – Dessauer Perspektiven«
08/2014:Semifinalist in den Adobe Design Archivement Awards 2014 mit »Offshore-Lärm«, »Entweder … oder … – Eine Auseinandersetzung mit Entscheidungen« und »30,1% – Wald in Deutschland«
05/2014:Auszeichnung im ADC-Nachwuchswettbewerb für »Offshore-Lärm«
05/2014::output award 17 in der Kategorie Selected für »Der Wald in Deutschland«
12/2013:Nominierung für den Deutschen Infografikpreis 2014 für »Offshore-Lärm«
11/2013:2. Preis im Kreativwettbewerb »Die letzten 300« des WDC für »Offshore-Lärm«
07/2013:Fresh Infographics Award 3 des InGraphics-Magazins für »Offshore-Lärm«
07/2011:Carl-Fieger-Förderpreis des Bauhaus Verein Dessau e.V. für die Bachelorthesis »Bring Your Bag Back«

Curriculum vitae
seit 10/2014:
Designerin im Spellmeyer Design NTWRK in Hannover

seit 2013:
Freiberufliche Designerin

10/2011 – 02/2014:
Designstudium »Intermediales Design« an ­
der Hochschule Anhalt in Dessau-Roßlau
– Abschluss: Master of Arts (M.A.)

04/2011 – 09/2011:
Praktikum bei freivonform. Agentur für Markenkommunikation in Brandenburg an der Havel

03/2010 – 06/2010:
Praktikum bei freivonform. Agentur für Markenkommunikation in Brandenburg an der Havel

10/2007 – 02/2011:
Designstudium an der Hochschule Anhalt
in Dessau-Roßlau
– Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)